Feiern in der Kota

Feiern in der Kota

 

In der Kota, dem typisch skandinavischem Grillhaus, kann man das ganze Jahr über Grillen.

In der Mitte des 8-eckigen Holzhauses befindet sich die Feuerstelle, auf der das Grillgut gegart wird. In gemütlicher uriger Runde sitzen alle auf Rentierfellen.

Vielleicht sind es die Ur-Instinkte,die die Lust auf das Spiel mit dem Feuer in uns regen oder die Freude daran, mit Freunden spontan zusammen zu kommen und das Leben mit allen Sinnen zu genießen.

 

Kota-Grill-Menü

 

Vorspeise

Gefüllte Datteln mit Ziegenkäse im Speckmantel,

Foccacia (italienisches Brot mit Cherrytomaten)

Zwischengang

Feuerlachs(am offenen Feuer gegartes Lachsfilet, gebeizt mit gekräutertem Meeressalz) Honig-Dill-Senfsauce auf Dithmarscher Kartoffelsalat

Hauptgang

gegrilltes Rump Steak, frischer Salat mit hausgemachtem Dressing, Baked Potatoe und Sour Creme

Dessert

Mövenpick-Bourbon-Vanille-Eismit flambierten Rumkirschen und Schlagrahm